De Story von den Blues:

Dat ist nu all ne verdammt lange Tiet -
de grötsten Hog-Kulturen sünd intwischen ünne gohn-
un wi, de freien Friesen, hust jümmer noch hier achtern Diek!
Hier, in‘t „Natte Dree-eck“ mang Elbe un Weser-
jümmer in de grötste Not mit de hogen Nordseewellen-
un jümmer blots Storm un Regen!

Dat Leven is hard anne Küste -
jümmer häst den Wind von vörn -
un allens, wat dit griese Land di affgeven kann is de Blues!

Un noch vondoch gifft dat in disse Provinz -
wiet aff vun all de groten Metropolen -
in düstere, ole Strohdackhüs
dutzende von arbeitslose Blues-Musikers!

De coolsten vun jem hebbt sick nu eers oprafft un mokt klor:
„Shanties sünd blots watt für Touristen!“ -
Wi speelt Blues!

Pattdeutscher Blues, eine Brise Jazz und rockige Sturmböen aus Nordwest!

Die plattdeutschen Texte des norddeutschen Gitarristen Martin Wohlers und der Sound von Dodi Nolte ( Bass ), Helmut Heilmann ( Schlagzeug ) und thesteve ( Gitarre ) verschmelzen zum authentischen Waterkant-Blues mit- manchmal - maritimen Flair!

Frau Dodi Nolte- der Bass an der Weser!

Geboren an der Nordsee-Küste in einem Pfarrhaus mit Harmonium, Arkordion und E-Gitarren ... mit Chorälen, Gospels, Shanties, Jazz und Rock ... Designed daraus ihren Funky E-Bass- und Lebensstil. Die Künstlerin lebt heute in Bremen hinterm Deich - und ist, gottlob, mit allen Wassern gewaschen!

thesteve - Sound hinterm Deich!

Direkt hinterm Weserstadion geboren, als Hanseat des Jahrgangs 1973. Gefragter Studio- und Livemusiker, Produzent, der mit der stoischen Ruhe seiner global- ostfriesischen Vorfahren auf der Gitarre aufregende Virtuosität entwickelt!

Martin Wohlers - Der Blues lebt in der Provinz!

An der Waterkant geboren 1959 als Sohn eines Pastors. Hat seit dem zehnten Lebensjahr eine Gitarre und den Blues. Improvisationen, Kompositionen und Aufführungen. Überlebt als Hafenarbeiter, Trucker ... Der typische Blues!

Helmut Heilmann - Trommeln aus dem Moor!

Geboren 1963 in Zürich, aufgewachsen im Moor. Seit dem 16. Lebensjahr professionell auf Tour. Erst mit der Band seines Vaters durch die norddeutsche Tiefebene - dann Studioarbeit, Rock, Blues, Jazz, alles ... - Von hier bis Trier trommelt er alle aus dem Busch!

Pattdeutscher Blues, eine Brise Jazz und rockige Sturmböen aus Nordwest!

Live:


 
 

Wi vertellt keene Döntjes
Wi speelt Blues !
     7.2.2014
Winter Blues Festival
im Schaufenster Fischereihafen Bremerhaven
8 Bands auf 4 Bühnen

Waterkant Blues Band jetzt auch auf Facebook!


Das abwechslungsreiche, abendfüllende Programm der Band besticht ( bis auf gelegentliche Huldigungen an Tradition und Blueslegenden ) mit ureigenen Kompositionen, urigen Texten und stilistischer Individualität der Musiker.

Hein Seemann un de plattdütsche Blues

  1. Hein Seemann 3:46
  2. Heff Di lev * 4:24
  3. Dscheden Dag 4:11
  4. De Story vun den Blues 5:00
  5. De plattdütsche Blues 2:34
  6. De Hund un de Blues 3:15
  7. Och, Muddern * 3:36
  8. Blues inne Ünnerbüx 4:57
  9. Hit Samba 3:16
  10. Seute Deern 2:47
  11. Dat bittere End 5:36
  12. Rock inne Köök ** 3:34
Musik und Text: Martin Wohlers; * C. Forster; ** trad, Johnson
Dies Album ist erschienen und erhältlich bei Moon Sound Records/ Hamburg Feb. 2011

Impressum

Martin Wohlers
Hymendorferstr.111
27607 Langen
Email:info@waterkantbluesband.de